Fewo in Dänemark

nahe der Jammerbucht an der Nordsee

 

Die Natur aktiv erleben

An der Jammerbucht kann man zu allen Jahreszeiten die einzigartigen und abwechslungsreichen Naturlandschaften durchstreifen. Sie bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten zum Aktivsein. Man kann im Wald und auf den Dünen spazieren gehen, mit dem Fahrrad oder Mountainbike die Wälder erkunden, Golfen, aufgewühlte Meereswogen erleben, Wind- und Kitesurfen oder einfach nur die Ruhe am friedlichen Fjord genießen.

Kiten, Biken, Golfen, Nordic-Walking, Windsurfen, Joggen, Reiten – an der dänischen Nordseeküste ist für jede Leidenschaft und jeden Anspruch garantiert das Richtige dabei.

Auf Müllers Pfaden
Wer gerne läuft und wandert, wird es schmerzlich bereuen, von hier wieder wegfahren zu müssen. Denn die vielen Wanderwege führen bei uns durch die schönsten Wälder, Küsten- und Heidegebiete und geben dabei einen herrlichen Blick auf die Nordsee frei. Aber keine Bange, Ihr Aktivurlaub ist ja wiederholbar. Beispielsweise im nächsten Jahr :-)


Für Sattelfeste

Einige von Ihnen werden sich sicher erinnern, dass bei der Tour de France einmal ein Däne im Gelben Trikot über die Champs Élysées rollte. Bjarne Riis hieß der damals noch junge Mann. Und sein wichtigstes Trainingslager war nicht in den Alpen, sondern in Dänemark. Kein Wunder, findet sich hier doch ein gut ausgebautes und vor allem gut ausgeschildertes Netz an Radwegen (bis hin zum Nordseeradweg), die jedes Bikerherz höher schlagen lassen.
 
Alles im Grünen Bereich
Während Golf sich in weiten Teilen der Welt nach wie vor für einen elitären Anspruch gibt, hat die Sportart bei uns nahezu den Charakter eines Volkssports. Die Atmosphäre in den Clubs ist höchst entspannt, auf vielen Anlagen gibt es noch nicht mal ein Handicap und viele Plätze sind Seaside-Anlagen mit einem phantastischen Blick aufs Meer. Beste Gelegenheit also, dem Urlaub gelegentlich ein bisschen Schwung zu geben.

Surfen mit Hawaii-Feeling
Okay, es ist bei uns wirklich nicht so gleichbleibend warm wie auf Hawaii, dafür haben unsere Surf-Reviere, z.B. an der Jammerbucht, aber auch Weltcup-Niveau. Das bedeutet aber nicht, dass man hier nicht auch als ambitionierter Amateur viel, viel Spaß haben kann. Und für alle Nichtsurfer bietet die Küste auch tolle Möglichkeiten für Tagestörns mit dem Segelboot.


Nachfolgend finden Sie in den jeweiligen Kategorie Boxen weitere interessante Informationen der jeweiligen Sportart.
 
Wandern in der wunderschönen Umgebung
up down
Fahrrad- & Mountainbike Touren durch die Svinkløv- und Kollerup Plantagen
up down
Geocaching an der Jammerbucht
up down
Golf in Nordwestjütland
up down
Wassersport in Nordwestjütland
up down
letzte Änderung: 24.10.2017